• 1

Aktuelles aus der Jugend

Jugenddienst Montag, 21.10.2019

Ein alter PKW stand an diesem Abend im Mittelpunkt, denn es galt die Frontscheibe zu entfernen. Aber zunächst einmal wurde eine Verkehrsabsicherung und Beleuchtung aufgebaut. Dann wurde nochmal kurz besprochen wie man ein Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall richtig sichert, bevor es dann mit erweiterter Schutzausrüstung an die Frontscheibe ging. Zuerst durfte jeder den Einsatz eines Federkörners ausprobieren, dann wurde die Frontscheibe mit der Säge, Stück für Stück, herausgetrennt.