Mühlstraße 12, 90762 Fürth

Dachstuhlbrand in der Fürther Südstadt

Am Donnerstagabend, den 21.12.2023, um 21:34 Uhr wurden wir, gemeinsam mit dem Löschzug der BF Fürth, zu einem Dachstuhlbrand in der Flößaustraße alarmiert. Vom 4. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses war ein Feuerschein von der Gebäuderückseite aus sichtbar. Unser zweites Löschfahrzeug wurde unterstützend zur Brandbekämpfung eingesetzt. Gleichzeitig waren die Drehleiter und ein weiteres HLF von der Rückseite des Gebäudes aktiv, um das Feuer zu bekämpfen.

In einer Maisonettewohnung war aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand auf der Dachterrasse ausgebrochen, wobei glücklicherweise keine Personen zu Schaden kamen. Dank des schnellen Eingreifens konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht werden. Anschließend führten wir Nachlöscharbeiten durch und kontrollierten die Bodenkonstruktion.

Während des gesamten Einsatzes standen wir mit einem weiteren Löschfahrzeug und dem Rüstwagen in Bereitschaft. Im Rahmen dieser Gebietsabsicherung übernahm der Rüstwagen einen unwetterbedingten Folgeeinsatz – es galt eine Mülltonne im Straßenbereich zu sichern.

2023 12 21 Dachstuhlbrand 12023 12 21 Dachstuhlbrand 2

--

Titelbild: David Oßwald